Training in Ägypten

29 07 2009

K640_HPIM1908Nachdem in letzter Zeit das Wetter in Österreich katastrophal ausfiel, blieb mir nichts anderes übrig, als mich mit meiner Freundin in meinem wohlverdienten Urlaub in den Flieger zu setzen und das Weite zu suchen.

Nachdem mein Plan, den Urlaub zu Hause zu verbringen und ein bisschen locker zu trainieren, definitiv in die Hose ging, buchten wir kurzfristig einen Lastminute-Schnäppchen-Urlaub in Ägypten.

Da wir Beide das Land noch nicht kannten, wussten wir nicht wirklich was uns erwartet. Die Ansprüche waren auch nicht hoch gesteckt. Eine Woche Sonne pur wollte, das war es was wir wollten. Und das bekamen wir auch tagtäglich. Tiefblauer Himmel und ca. 40 Grad im Schatten. Nichts desto trotz stellte ich mich den Temperaturen und machte jeden Zweiten Tag eine Trainingseinheit (60 min Dauerlauf, GA1/2). Die Temperaturen bewegten sich um 17h noch immer zwischen 35-40 Grad. Da mir ansonsten die Hitze nicht wirklich etwas macht, zog ich meinen Plan auch durch. Nach meiner ersten Einheit musste ich jedoch feststellen, dass es nicht schlecht wäre, tagsüber doch ein bisschen mehr Flüssigkeit zu mir zu nehmen.

Auf der letzten Rille kam ich am Hotel an und stürmte sofort die Lobbybar, in der mich zwei staunende, einheimische Kellner mit weit aufgerissenen Augen und grinsend mit den Worten „ Ahhhh Sportsman“  begrüßten.

Ich glaube die Beiden hatten schon lange nicht mehr bzw. noch nie so einen durchgeknallten Turi gesehen der bei diesen Temperaturen über die Straßen von Hurgahda fegte.

Für mich persönlich war es eine neue Erfahrung und ich kann mir jetzt ein klein wenig vorstellen was sich in einem Triathleten  bei so einem Ironman in Hawaii abspielt.

K640_HPIM1818

K640_HPIM1860

K640_HPIM1917

K640_HPIM1908

Also in diesem Sinne bleibt am Ball und im Training.

Bis bald euer
Ironmike

Werbeanzeigen

Aktionen

Information

One response

3 08 2009
herbie

hallo jungs

am 19 august ist unser 4er mannschaftszeitfahren wieder

http://www.rc-lambach.com/veranstaltungen/090527_ausschreibung%204er%20mannschaft.pdf

ich würde mich freuen euch am start sehen zu können

lg

herwig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: