zu Gast bei Freunden

20 10 2008

Am letzten Wochenende mussten wir aus besonderem Anlass unsere wohlverdiente Ruhepause kurz unterbrechen und eine Laufeinheit einlegen.

Unser Freund Wolfgang Köck hat uns gebeten, mit seinem Gast am Wochenende mal laufen zu gehen, da dieser als Klagenfurter die Gegend rund um Neukirchen eher weniger kennt und daher seine Laufeinheiten nicht alleine durchziehen möchte. Da es sich bei diesem Gast um Andreas Di Bernado handelte, seineszeichens Ironman-Pro und Mitglied des Ironman Austria Team, haben wir natürlich sofort zugesagt.

Michi absolvierte am Samstag einen Trainings-Halbmarathon mit Andi und Mario begleitete ihn zusammen mit Peer Willi (Willi’s Sportshop) auf einer hügeligen Runde zum Göblberg in Frankenburg.

Wir haben unsere Treffen mit einem Profi natürlich dazu genutzt den einen oder anderen Tip zu bekommen. Viel wichtiger als das war es uns aber, eine neue Freundschaft in der großen Tri-Familie zu knüpfen. Hoffentlich hatte auch Andi das Gefühl „zu Gast bei Freunden“ zu sein.

Wir freuen uns, wenn wir den überaus sympathischen Andi di Bernado bei dem einen oder anderen Wettkampf wieder treffen. Spätestens beim Ironman 70.3 in St. Pölten oder in Klagenfurt.

Alles Gute Andi beim Marathon in Florenz.

liebe Grüße
das team MÖMA-Tri

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: